Warum diese Webseite?

Als uns unser Vater vor einigen Jahren sein Stammbuch zeigte, war unser Interesse schon geweckt, zu erfahren, wo unsere Wurzeln liegen. Sicher kommt es nicht sehr oft vor, daß man seine Ahnen bis ins 15. Jahrhundert zurückverfolgen kann. Prof. Julius Grober hat das Anfang der dreissiger Jahre für seine Sippe (in über 40jaehriger Sisyphusarbeit) getan.
Wir heissen zwar nicht Grober, aber unsere Grossmutter vaeterlicherseits ist eine geborene Grober. Nun interessieren uns aber nicht nur die Ahnen vaeterlicherseits, sondern auch die unserer Mutter. Aus diesem Grunde haben wir (Matthias und Jens) uns entschlossen, eine Webseite zu erstellen, in der Hoffnung, es moegen sich viele aus unserer Sippschaft melden und dazu beitragen, dass unser Vorhaben gelingt. Wir suchen alle Leute, die Kobus(z), Grober, Kupjetz und Ohmenzetter heissen.
Fam. Kobus(z) (oder auch Kobus(s)) stammen aus Johannisburg (Ostpreussen), moeglicherweise im 18. Jhrt. dorthin ausgewandert. Wir haben Geburtsurkunden, die bis ca. 1800 zurueckreichen. Die Fam. Kupjetz kommt aus Brandenburg, siedelte sich in Suedpreussen (Posen) an, bevor es dann weiter nach Ostpreussen ging. Leider ging ihnen auf diesen Wegen der eigentliche Name Kaufmann verloren (Kaufmann: russ./pol. Kupjetz). Die Sippe Grober stammt aus Großjena (Michael Grober, geb. um 1480) und Fam. Ohmenzetter ist nach Ostpreussen (1926) ausgewandert, kommen vermutlich aus Koenigsbach OA Stein/Baden und haben lange Jahre in Koenigsbach/Lask gesiedelt.

Einen ersten grossen Erfolg in Sachen Pennau koennen wir in Argentinien verzeichnen!!! ( weiter hier  ).

Wir trauern um: Reinhold KUPJETZ  und Walter KUPJETZ (Kanada).

Download-Sektion

Hier LESEHILFE erbeten!

Die LUECK-Karte findet Ihr hier!

Erlebnisbericht Shitomir

Wenn Ihr mehr ueber uns erfahren wollt, klickt einfach auf   Ueber uns   oder schreibt eine  info@kobusz.de

Hinweis: Das Landgericht Hamburg hat mit Urteil vom 12.05.1998 entschieden, daß durch die Ausbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten sind. Dies kann nur dadurch verhindert werden, daß sich der Betreiber einer Website ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. kobusz.de verweist auf der Homepage mit Links zu anderen Seiten im Internet. Für diese Fälle gilt: kobusz.de erklärt ausdrücklich, daß kobusz.de keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten und eingespielten Seiten hat. Aus diesem Grunde distanziert sich kobusz.de ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten und Mitgliedseiten auf dieser Website und macht sich diese Inhalte nicht zu eigen. Diese Erklärung gilt für alle Seiten, zu denen Links führen.

Update am 06.05.2003 von Jens

www.000webhost.com